14.11.2017 Alter: 7 Tag(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, SC 1910 Ede­ren

Von: Richard Reu­ters
185 mal gele­sen

Aache­ner Bank über­reicht Spende an den SC 1910 Ede­ren

Die Aache­ner Bank über­reichte eine 3000 Euro-Spende an den SC 1910 Ede­ren als Zuschuss für den Bau des Umkleide- und Duschge­bäudes auf dem Sport­platz.

Aache­ner Bank Vor­stands­mit­glied Jens Ulrich Meyer, Geschäfts­stel­lenleite­rin Mar­tina Morfeld (Ede­ren und Siersdorf) und Bera­ter Hans-Wer­ner Bertrams (Geschäft­stelle Jülich) hat­ten die Taschen gut gefüllt, als sie sich mit Ver­tre­ten des SC 1910 Ede­ren am im Bau befind­li­chen neuen Umkleide- und Duschge­bäude auf dem Edere­ner Sport­platz trafen. Nicht weni­ger als 3.000,- Euro für den weite­ren Aus­bau des Gebäudes über­reich­ten sie in Form eines symboli­schen Schecks an SC-Vor­stand Arno Kauws als Ver­tre­ter des Ver­eins.

Jens Ulrich Meyer betonte die langjäh­rige Ver­bun­den­heit mit Ede­ren durch die Aache­ner Bank-Filiale (ehe­mals Raiffei­senbank) und wieder­holte das Bekennt­nis der Bank zur Unter­stützung ehren­amt­li­chen Engage­ments.

Wie die Anwe­sen­den sich überzeugen konn­ten, ist der Bau des Gebäudes soweit fortge­schrit­ten, dass man nun zum Innen­ausbau schrei­ten kann. Die bishe­rigen Arbei­ten sind mit viel Eigenleis­tung erbracht wor­den. Die Kos­ten konn­ten mit Unter­stützung der Stadt Lin­nich, der Aache­ner Bank, der Sparkasse Düren, ört­li­cher Fir­men und Spen­den aus der Bevöl­ke­rung gedeckt wer­den.

Kauws, Arno Meyer, Jens Ulrich Schmitz, Dr. Willi Morfeld, Mar­tina Bertrams, Hans-Wer­ner Jan­sen, Udo Syben, Gün­ter

Per­so­nen (v.ln.r.): Arno Kauws (Vor­stand SCE), Jens Ulrich Meyer (Vor­stand Aache­ner Bank), Dr. Willi Schmitz (Geschäfts­füh­rer SCE), Mar­tina Morfeld (Geschäfts­stel­lenleite­rin Ede­ren), Hans-Wer­ner Bertrams (Bera­ter Geschäfts­stelle Jülich), Udo Jan­sen (Kas­sie­rer SCE), Gün­ter Syben (Geschäfts­füh­rer SCE)