20.09.2017 Alter: 2 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Ver­an­stal­tung, Oktober­fest, Kindergar­ten

Von: Richard Reu­ters
8770 mal gele­sen

Kindergar­ten Ede­ren fei­erte 20-jäh­riges Beste­hen mit einem Oktober­fest

Der DRK Kindergar­­ten "Tra­um­­land Panama" fei­erte am Sams­tag sein 20-jäh­­riges Beste­hen mit einem Oktober­­fest. Von 11 bis 17 Uhr öffne­ten die Erzie­he­rin­nen unter der Füh­rung von Einrich­tungs­leite­rin Yvonne Len­zen die Türen für Besu­cher.

Der Kindergar­­ten "Tra­um­­land Panama" in Ede­ren fei­erte am Sams­tag sein 20-jäh­­riges Beste­hen mit einem Oktober­­fest. Von 11 bis 17 Uhr öffne­ten die Erzie­he­rin­nen unter der Füh­rung von Einrich­tungs­leite­rin Yvonne Len­zenLen­zen, Yvonne die Türen für Besu­cher. Mit Attrak­­tio­­nen wie Caf­e­ta­ria, Clown, Kinder­schmin­ken, Lebku­chen ver­­­zie­ren und vieles mehr wur­den die großen und klei­nen Besu­cher bes­tens unter­hal­ten.

Der vom DRK geführte Kindergar­ten wurde 1997 eröffnet und ist als anerkann­ter Bewe­gungs­kindergar­ten zer­ti­fi­ziert. Er wurde 2013 U3-gerecht umge­baut und bie­tet 2 Gruppen Platz, die mit jeweils 20 bis 25 Kindern belegt sind.

Hier ein paar Ein­drü­cke von der Ver­an­stal­tung.