28.04.2020 Alter: 38 Tag(e)
Katego­rie: Pfarrgemeinde, Ban­neuxka­pelle

Von: Richard Reu­ters
734 mal gele­sen

Nach­trag zum Artikel über die Ban­neux-Kapelle

Ban­neux-Kapelle in der Kapel­len­straße
[Foto: R. Reu­ters]

Hier ein erfreu­li­cher Nach­trag zum Bei­trag von heute morgen zu den wieder­hol­ten Ver­schmutzun­gen (Ker­zenwachs auf Boden und Mobiliar) in der Ban­neux-Kapelle. Wie mir Frau Wüllenwe­ber, die sich um die Ban­neux-Kapelle kümmert, ger­ade mit­teilt, haben sich die Ver­ur­sa­cher mit ihrem Vater bei ihr gemel­det und um Ent­schul­digung gebe­ten.

Ich denke, man sollte den Mut zur Tat zu ste­hen Respekt zol­len. Frau Wüllenwe­ber ist der glei­chen Mei­nung und hat die Ent­schul­digung akzep­tiert.

Damit sollte die Sache auch erle­digt sein. Den Ursprungs­bei­trag von heute morgen habe ich gelöscht.