Die Bürgerhalle Ederen

Wo kann man bes­ser fei­ern?

Die große Hoch­zeit, der runde Geburts­tag, die Kinder­kom­mu­nion oder auch ein ande­rer wich­ti­ger Grund seine Freunde und Ver­wand­ten zu bewir­ten. Die Halle bie­tet Ihnen den dazu pas­sen­den Raum.

Sie wün­s­chen einen Rundum-Service oder nur die Bedi­e­nung am Abend? Oder gestal­ten Sie lieber alles in Eigen­regie? Fast alles ist mög­lich.

Kos­ten und Details zur Hallen­nutzung fin­den sie auf der Unter­seite Opens internal link in current windowHallen­nutzung und die freien Termine auf der Unter­seite Opens internal link in current windowBele­gungs­plan.

Unten­ste­hende Abbildung zeigt die Auf­tei­lung der Halle mit Innenraum, Bühne, Thekrenraum, Ver­samm­lungs­raum, Küche und sani­tären Anla­gen. Das Jugend­heim befin­det sich im Unter­schoss der Bürger­halle.

Hier ein paar Ein­drü­cke von der Edere­ner Bürger­halle. Zunächst zwei Pan­ora­ma­auf­nah­men - einmal geschmückt für eine Fir­menver­an­stal­tung und einmal wäh­rend einer Kar­nevals­sitzung.

Und hier Fotos von der zum Oktober­fest geschmück­ten Halle. Der Thekenraum wurde hier in Form eines Bier­pavil­li­ons in die Haupt­raum ver­legt.