01.12.2018 Alter: 1 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Edere­ner Runde, Kindergar­ten

Von: Richard Reu­ters
7876 mal gele­sen

Kindergar­ten schmückt zum 10. Mal den Edere­ner Weih­nach­tsbaum

Pünkt­lich zum 1. Advent haben ges­tern die Kin­der aus dem Edere­ner Kindergar­ten "Tra­um­land Panama" den Weih­nach­tsbaum auf unse­rem Dorf­platz geschmückt. Sie hat­ten viele selbst geba­s­telte Sterne, Schnee­män­ner und Geschenk­pa­kete dabei, die mit viel Freude an den mit 1.100 LEDs illumi­nier­ten Baum gehängt wur­den.

Pünkt­lich zum 1. Advent haben ges­tern die Kin­der aus dem Edere­ner Kindergar­ten "Tra­um­land Panama" den Weih­nach­tsbaum auf unse­rem Dorf­platz geschmückt. Sie hat­ten viele selbst geba­s­telte Sterne, Schnee­män­ner und Geschenk­pa­kete dabei, die mit viel Freude an den mit 1.100 LEDs illumi­nier­ten Baum gehängt wur­den.

Die Kindergar­ten­kin­der kamen in die­sem Jahr schon zum 10. Mal auf Ein­ladung der "IG Edere­ner Runde" zum Baum­schmü­cken auf den Dorf­platz. Das wurde nach geta­ner Arbeit bei einem heißen Kakao und selbst geba­cke­nen Plätzchen gefei­ert.

In die­sem Jahr hat die "IG Edere­ner Runde" erstmals einen Weih­nach­tsbaum käuf­lich erwer­ben müs­sen, da im Ort kein pas­sen­der Baum mehr zu fin­den war. Für dieje­nigen, die sich an den Kos­ten (130 €) betei­ligen möch­ten, haben wir in den Edere­ner Geschäf­ten Sammelbüc­h­sen der Aache­ner Bank auf­ge­stellt. Für die bei­den nächs­ten Jahre schei­nen dann wieder Bäume aus Ede­ren ver­fügbar zu sein.