09.10.2012 Alter: 9 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Kinder­spiel­platz

Von: Richard Reu­ters
10229 mal gele­sen

Kletterwand auf Kinder­spiel­platz fer­tig gesellt

neue Rück­seite mit Schreib­tafel

Vor­der­seite der Kletterwand

Vor kurzem wurde die Kletterwand auf dem Kinderstpiel­platz um eine Rück­seite erwei­tert. Und zwar wurde eine groß­forma­tige Schreib­tafel ange­bracht.

Der Dank geht an die Fir­men Jan­sen und Kleinjans, die kos­ten­los Mate­rial und Arbeits­zeit zur Ver­fügung stell­ten. Die Holz­platte für die Wand spendierte die Holzhand­lung Dirk Jan­sen. Den Zuschnitt der Platte, das Lackie­ren mit Schreib­tafellack und die Mon­tage an die Kletterwand über­nahm die Bau- und Möbelschr­eine­rei Udo Kleinjans. In den nächs­ten Tagen wird noch eine pas­sende Ablage für Schwamm und Kreide mon­tiert. Die Kletterwand wurde neben einem Schau­kelge­rät aus dem Erlös des vor­jäh­rigen Spiel­platz­fes­tes ange­schafft.

Damit ist der Spiel­platz nun komplett aus­ge­rüs­tet. Also Kin­der, auf in Rich­tung Spiel­platz und nutzt fleis­sig die Spielge­räte!